Chania

chaniakreta.de

Die umwerfende Perfektion von Chania bietet Ihnen so viel mehr als nur die Möglichkeit, sich in der Sonne Griechenlands zu erholen. Mit einer sehr reichen und außergewöhnlichen Geschichte und einem kulturellen Erbe finden Sie in Chania möglicherweise eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten von besonderem kulturellem Interesse, die ein Besuch während Ihres Aufenthalts wert sind. Denkmäler aus der byzantinischen, venezianischen und osmanischen Epoche sowie der modernen Geschichte sind durchaus sehenswert. Museen wie das Nautische Museum von Kreta, das Archäologische Museum von Chania und das Haus von El. Venizelos, das Kriegsmuseum von Chania, werden Ihnen die Geschichte dieser gesegneten Insel sehr viel näher bringen.

Bekannt für sein aufregendes Nachtleben und weltoffenen Lebensstil ist Chania ein sehr beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus der ganzen Welt. Es stehen verschiedene Arten von Unterkünften zur Verfügung, angefangen bei luxuriösen 5-Sterne Hotels und außergewöhnlichen Villen bis hin zu einfachen Zimmern und Apartments mit Selbstverpflegung oder organisierte Campingplätze für diejenigen, die einen eher entspannten Urlaub auf Kreta verbringen möchten.

Chania ist das Herz der Insel mit all den wichtigen Veranstaltungen, die dort stattfinden, und einige der beliebtesten Strände und der tollsten Restaurants, Tavernen, Bars und Cafés bieten dieser großartigen Stadt eine ganz andere Atmosphäre. Gleich nach Iraklio, der zweitgrößten Stadt auf Kreta, wird das weltoffene Chania ohne Zweifel einen Zauber auf Sie ausüben, egal, welche Art von Urlaub Sie bevorzugen. Spüren Sie bei jedem Schritt die örtliche Gastfreundschaft in einem Ort, der Ihnen die großartigsten Strände mit exotischen Gewässern, wie zum Beispiel Elafonissi und Balos, über die Strände im Süden Kretas bis hin zu den Stränden in dem Bezirk von Chania, wie Platanias, Agia Marina, Maleme, Elafonissi, Falasarna, Kasteli und so vielen mehr bietet.

Lighthouse in Chania Crete
'Lighthouse in Chania Crete' - George Papapostolou / Shutterstock

Die Wirtschaft in der Region stützt sich abgesehen vom Tourismus auch auf die Landwirtschaft und insbesondere auf den Anbau von Olivenbäumen und Zitrusfrüchten. Sowohl der Anbau von Wein als auch die Produktion von Avocados, Gemüse und Milchprodukten ist weit verbreitet, und das nicht ohne Grund. Wenn Sie in Chania sind, probieren Sie die lokalen Delikatessen und Produkte und fühlen Sie sich voll von dem unvergesslichen Geschmack des Mittelmeeres, und erleben Sie selbst, warum die kretische Küche so beliebt ist.

Die geerbte traditionelle Volkskunst der Region ist an jeder Ecke mehr als offensichtlich, da Sie überall in der malerischen Stadt eine Vielfalt von handgearbeiteten Kunstgegenständen finden können. Wenn Sie auf der Suche nach einzigartigen, handgefertigten Produkten aus Glas, Holz und Metall sowie Handwerksstätten mit Keramik und Holz und Metall-geschnitzten Objekten sind, dann ist Chania der Ort, der Ihnen all das bietet. Die Kunst der Messerproduktion florierte auf Kreta ebenfalls, und so können Sie zahlreiche Messergeschäfte mit dem griechischen Namen „macheradika“ finden, um diese einzigartige Kunst ebenfalls zu erforschen.

Greek pottery shop in Chania's harbour
'Greek pottery shop in Chania's harbour' - Mircea Simu / Shutterstock

Und was noch wichtiger ist, Chania ist eine weltoffene Stadt, die hervorragende Sandstrände und die vielfältige Schönheit der Landschaft mit der Möglichkeit verbindet, selbst zu bestimmen, welche Art von Urlaub Sie verbringen möchten. Mit seinem lebhaften Nachtleben auf der einen Seite und den am weitesten abgelegenen Stränden und Landschaften auf der anderen ist es an Ihnen zu entscheiden, wie Sie Ihren Mythos in Chania ausleben werden!

balos beach crete
'balos beach crete' - Simon Dannhauer / Shutterstock


               


Hotels und Ferienwohnungen: Chania